Gepostet: 16.05.2020

Förderverein Erosionsgebiet Bruchstedt e.V.

Durch landwirtschaftlichen Streifenanbau gebildete Terrassen (Bild links), sind trotz Aufforstung noch gut erkennbar. Die ehemaligen Streifenkulturen (Bild rechts) betonten den Verlauf der Höhenlinien in besonderer Weise, was der ganzen Anlage ein besonders markantes Gepräge gab. Von Weitem aus betrachtet, musste sich das Erosionsgebiet mit seiner horizontalen Bewirtschaftungsstruktur gegen die bis heute andauernde hangabwärts gerichtete Bewirtschaftung deutlich und lehrbuchhaft abgehoben haben.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.